Bock & Heitbreder
  • Besuchen Sie uns vom
    20. - 24. Februar 2018
    in Halle 14 Stand 14C103

Kontakt

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht. Wir setzen uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.

Vertrieb

Das Vertriebsmodul deckt alle Funktionen vom Angebot über die Rechnung bis zum Zahlungseingang ab.

Angebote können mit der Vorkalkulation verknüpft werden, so dass bei einer Mengenänderung im Angebot automatisch ein neuer Preis bestimmt werden kann. Natürlich kann der Preis auch aus dem Artikelstamm kommen oder sogar einfach nur eingegeben werden. Wie beim Einkauf können auch hier mehrere Zu- und Abschläge hintereinander gestaffelt dargestellt werden.

Die Angebotsverfolgung ist ein unverzichtbares Tool, um systematisch am Kunden arbeiten zu können. Hier kann man den Angebotsstatus erfassen, Kommentare eingeben und Nachfasstermine hinterlegen.

Auch Besuchsberichte oder Telefonnotizen können Sie hier erstellen und hinterlegen.

WEITER LESEN

Aufträge, Abrufaufträge, Dispoaufträge oder Projekte können in PP EASE erstellt und verwaltet werden. Abrufaufträge kommen immer dann infrage, wenn ein Rahmenvertrag vereinbart wurde, auf den sich die Abrufe beziehen. So behält man die Abrufmengen unter Kontrolle. Dispoaufträge sind interne Aufträge, um Ware auf Lager zu fertigen. Diese können über Lagerabgänge gesteuert werden. Projekte sind hierarchisch übergeordnet und können mehrere Aufträge umfassen.

Aus den jeweiligen Auftragspositionen leiten sich Fertigungsaufträge oder Bestellvorschläge ab. Je nachdem ob es sich um Einzelteile oder Baugruppen handelt, werden Stücklisten aufgelöst oder sofort Fertigungsvorschläge oder Bestellvorschläge gemacht.Nach entsprechender Rückmeldung aus dem Betrieb, sei es manuell oder über die Betriebsdatenerfassung, können Liefer- und Rechnungsvorschläge generiert werden.

Das Vertriebsmodul verfügt über eine Offene-Posten Verwaltung und über mehrere Buchhaltungsschnittstellen.

Es stehen viele Auswertungen und Statistiken zur Verfügung. Hier ist besonders die dynamische Auftragseingangs- und Umsatzstatistik zu erwähnen, die Sie auf Wunsch auch selbst gestalten können.

Video zum Thema:
Vom Angebot zum Auftrag