Bock & Heitbreder
  • Besuchen Sie uns vom
    20. - 24. Februar 2018
    in Halle 14 Stand 14C103

Kontakt

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht. Wir setzen uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.

Lernen Sie uns kennen

Bock & Heitbreder Software ist das Ergebnis einer Synthese aus Informatik, Maschinenbau und BWL.

Unsere Basis ist eine jahrzehntelange Erfahrung in der Metallindustrie durch intensiven Kundenkontakt beim Verkauf von Präzisionswerkzeugen, Werkzeugmaschinen und Spannhydraulik. Kompetenz und Wissen für den Produktionsprozess konnten wir in besonderem Maße durch den Aufbau einer Fertigung für Steilkegelwerkzeugaufnahmen entwickeln. Um die Zielsetzung wirtschaftlicher Fertigung unter den komplexen und herausfordernden Rahmenbedingungen zu erreichen, entwarf Michael Bock zusammen mit seinem späteren Partner Oliver Heitbreder einen graphischen Leitstand. Dieses Planungswerkzeug erleichtert durch graphische Darstellung einerseits das Erkennen von Terminproblemen und andererseits die Ermittlung von Kapazitätsengpässen.

Schnell sprach sich diese Entwicklung herum. Aber die Kunden erwarteten mehr als nur Produktionsplanung. Sie wollten kalkulieren, Fertigungsaufträge erstellen, Bestellungen, Rechnungen und Lieferscheine schreiben. Der Markt war reif. Wir nutzten unsere Chance und  gründeten unser Unternehmen 1997 mit dem Ziel, Branchensoftware für kleine und mittlere Betriebe zu entwickeln.

In kurzer Zeit entstand ein komplettes ERP System. Dabei prägt die betriebliche Praxis die Philosophie unseres Hauses: Trotz komplexer Wirklichkeit fertigender Betriebe eine stets leicht zu handhabende und schnell zu erlernende Software anzubieten – das Ergebnis heißt PP EASE.

Im Vordergrund stehen für uns die individuelle Beratung und Betreuung unserer Anwender, damit ein optimaler Nutzen aus dem Einsatz unserer Software entsteht. Ein überproportional steigender Erfolg bestärkt unsere Partner im Markt, unsere Mitarbeiter und uns auf diesem Weg.